Magnetfeldausgleichende Produkte im ELF Bereich

Das natürliche Erdmagnetfeld
Das Magnetfeld der Erde spielt für alle Lebewesen eine wichtige Rolle. Ohne Erdmagnetfeld wäre ein Leben auf diesem Planeten nicht möglich. Eindrucksvolle Beispiele wie z.B. Ebbe und Flut zeigen uns, wie kraftvoll erdmagnetische Einflüsse auf Wasser wirken. Da der Mensch grösstenteils aus Wasser besteht, braucht er ein intaktes natürliches Erdmagnetfeld.

Die Erde besitzt ein magnetisches Gleichfeld. Das Erdmagnetfeld hat eine einheitliche Feldrichtung - von Norden nach Süden. Da dieses Feld in jedes Objekt nahezu ungehindert eindringen kann, ist ein Nachweis auch im Inneren von Gebäuden jederzeit möglich. Die Feldintensität sollte an jedem Punkt annährend gleich stark sein, denn starke Gradienten und Verzerrungen wirken sich auch den Organismus störend aus. Durch natürliche (geopathogene) Störzonen oder technische Störfelder (Elektrosmog) entstehen genau solche Gradienten und Verzerrungen, welche sich auf den menschlichen Organismus negativ auswirken. Hält sich ein Mensch über einen längeren Zeitraum in einem verzerrten Erdmagnetfeldbereich auf (z.B. Schlaf-, Lern-, Arbeitsbereich, usw.), so entsteht biologischer Stress, der negativ auf die Zellkommunikation des menschlichen Körpers wirkt - das Immunsystem wird geschwächt.

Wodurch entstehen Magnetfeldverzerrungen/-gradienten
Magnetfeldverzerrungen/-gradienten entstehen durch geopathogene Störzonen oder durch technische Störfelder.

Geopathogene Störzonen sind beispielsweise Wasseradern, Erdstrahlen, Verwerfungen, usw.
Technische Störfelder werden verursacht durch elektrische Leitungen, Bahnnetz, Hochspannungsleitungen, diverse Funktechnologien wie Handys, DECT, WLAN, Bluetooth oder Computer und Monitore usw.

Ob Einfamilienhaus, Bürogebäude, Krankenhaus, Kindergarten usw. - in allen Objekten wird immer mehr moderne Technik verwendet. Kaum ein Raum, der nicht durchflutet ist von technischen Frequenzen, eben diesen Störfeldern. Deshalb wird es zunehmend wichtiger sich ein natürliches Umfeld zu schaffen.

Übersicht - Magnetfeldausgleichende Produkte im ELF Bereich
      NIP-Folie
- kleine Folie 31x31 mm
- grosse Folie 50x50 mm
Mehr Informationen...
Zur Preisliste...
         
      NIP-Schlafnetz
Mehr Informationen...
Zur Preisliste...
         
      NIP-Schlafdecke
Mehr Informationen
Zur Preisliste
         
      NIP-Netz zur Bauanwendung
Mehr Informationen...
Zur Preisliste...
         
      NIP-Kissen Travel
Mehr Informationen...
Zur Preisliste...
         
      NIP-Kissen Home
Mehr Informationen...
Zur Preisliste...
         
      NIP-Zylinder
- kleiner Zylinder MFA50
- grosser Zylinder MFA100
Mehr Informationen...
Zur Preisliste...
         
      ACDC-Equaliser
Mehr Informationen...
Zur Preisliste...
         
      Feld-Ausgleichspyramiden
- grosse Pyramide "Wetterin"
- mittlere Pryramide "Spielmauer"
- kleine Pyramide "internes Strahlefeld"
- kleine Pyramide für Bienenplätze
Mehr Informationen...
Zur Preisliste...
         
      UMH Energy
- UMH Energy - zum Persönlich Schutz
- UMH Phone
- UMH Energy 18 und 30
Mehr Informationen...
Zur Preisliste...